SYZYGY Historie Geschichte

1995

Google gibt es noch nicht. Aber uns.

Eine Frankfurter Westend-Villa, 1995: Auf dem Klingelschild steht „United Media“. Und im Ankleidezimmer der erste Server. Der erste Kunde heißt ITT Automotive (heute Continental) und das erste Projekt – ist eine CD-ROM. Lange bevor die Welt liked, posted, twittert und blogged, etablieren wir uns in Deutschland als Anbieter für „vernetzte, elektronische Dienstleistungen“, oder kurz: eBusiness-Lösungen.

1999 fusionieren wir mit der britischen Digitalagentur SYZYGY London, werden Tochter der neu gegründeten SYZYGY AG. Die geht 2000 an die Börse – und im Gegensatz zu vielen anderen technologiegetriebenen Unternehmen wohlbehalten aus dem Dotcom-Crash hervor. Der NEMAX geht. SYZYGY bleibt.

Und nicht nur das, wir werden größer. Zwischen 2006 und 2008 folgen drei Akquisitionen in drei Jahren: unique Hamburg, unique London & Hi-ReS! werden Teil unserer Familie. Zwei Jahre später sagen wir "Czes'c', Warszawa!" und begrüßen Ars Thanea in unserer Gruppe. Diesen Kurs behalten wir bei: 2012 mit einem neuen Standort in Frankfurt und der Gründung von Hi-ReS! Berlin, 2014 mit dem siebten Standort der Gruppe am New Yorker Broadway. 2015 schließlich heißt es "O´zapft is!" - pünktlich zum 20-jährigen und zum Gewinn des Etats BMW Motorrad eröffnen wir ein Office in München.

Seit damals hat sich in der Branche so ziemlich alles verändert: Technologien, Strategien, Nutzerverhalten. Doch nie war das Innovationstempo so hoch wie heute. Digitales Marketing ist vom „Nice-to-have“ zur Königsdisziplin für Markenaufbau und Vertrieb geworden.

Tags

Kunde